Wettermeldungen DWD

© Deutscher Wetterdienst, Offenbach (DWD)

Rhein-Pegel-Ruhrort

Hochwassereinsatz Stendal
Geschrieben von: Sven Wagner   

Hochwassereinsatz 2013 –

Seit den frühen Morgenstunden am Freitags (14.06.2013) sind die Helfer des Ortsverbands Duisburg auf dem Weg in das Katastrophengebiet an der Elbe.

Das THW hat den Auftrag erhalten, die eingesetzten Thüringer Feuerwehreinheiten im Kreis Stendal abzulösen, welche dort mit der Deichverteidigung beauftragt sind. Der THW-Landesverband stellt hierfür eine „Hundertschaft“ zusammen, welche aus 8 Bergungsgruppen, einer Beleuchtungsgruppe, einer Fachgruppe Führung/ Kommunikation und einer Fachgruppe Logistik besteht.

Zwei Bergungsgruppen werden durch den OV Duisburg gestellt. Der Weg führt über den Bereitstellungsraum Bielefeld, wo sich die Helferinnen und Helfer der „Hundertschaft“ sammeln und als Verband in den Einsatzraum (Landkreis Stendal) einfahren.

Ein besonderer Dank gilt den Arbeitgebern, für ihr Verständnis und die kurzfristige Freistellung, der Helfer für diesen Einsatz. Vielen Dank!